Fakten & Zahlen

Faszination Modelleisenbahn

In Burgdorf entsteht auf einer Fläche von mehr als 1000m2 eine Modelleisenbahnanlage. Der Baubeginn des ersten Abschnitts hat am 1. Oktober 2014 begonnen. Die ganze Anlage entsteht in Etappen. Zur Zeit arbeiten wir am Abschnitt "Mittelland". Danach sollen die Themen Alpenland,  Grossstadt und Amerika folgen.

 

Die Gesamtfläche des ersten Abschnitts beträgt ca. 170m2. Unser Mittelland wird eine Landschaft mit sanft geschwungenen Hügeln, romantisch anmutenden Bauernhöfe, einem kleinen Städtchen und ein Dorf am See. In diesem Abschnitt möchten wir auch viele spanende Szenerien einbauen wie Campingplatz, Steinbruch, Schwingarena, Bierbrauerei, ein AMP und vieles mehr! Durch diese einzigartige Landschaft schlängelt sich dann die Eisenbahn.

Unsere Züge fahren Softwaregesteuert und verhalten sich wie das grosses Vorbild.

Steuerung und Zugbetrieb

Steuerungsrechner mit TrainController 9 Gold

Übergabe des Digitalsignal

Märklin Central Station 60215 für Züge und Weichen

Märklin Central Station 60215 für Signale, Licht und anderes


Steuerung Signal und Licht

10 x Märklin M84

Überwachung

Gleis Belegungsmelder

LDT HSI-88-USB, High Speed Interface für die USB-Schnittstell

25 x LDT RM-88-N, 16-fach Rückmeldemodul s88 nach Masse schaltend

Total 140 überwachte Blockabschnitte

Zahlen
Rollmaterial: 30 komplette Züge, 20 Loks
Geleiselänge: 400m
Weichen: 80
Signale: 35
Fläche und Abschnitte: Grundfläche: 1200m2
Mittelland: 170m2 (in Realisation)
Bewohner: 322
Häuser: 180
Arbeitsstunden: 2014 - 2019 geschätzt 4'500h